DER ALBANER

Der Gewinner des Max-Ophüls-Preises Saarbrücken 2011.

DER ALBANER

Deutschland 2010, Regie: Johannes Naber, Darsteller: Nik Xhelilaj, Xheljane Terbunja, Ivan Shvedoff, Amos Zaharia, Stipe Erceg, 104 Minuten, digital

Illegale in Deutschland, das ist das eine Thema von Johannes Nabers über mehrere Jahre hin entwickeltem Drama. Im Titel deutet sich aber bereits eine zweite Ebene an. Auch um Albanien, das ärmste Land Europas, geht es – und darum, warum Menschen ihre Heimat verlassen. Hier ist es der junge Arben, der in Deutschland das Geld für die Hochzeit mit seiner heimlichen Geliebten Etleva verdienen möchte. Das aber ist leichter gesagt als getan. Johannes Naber und sein starker Hauptdarsteller erzählen von der Illusion des großen Glücks und wie dabei Hoffnung in Verzweiflung und Vertrauen in Enttäuschung umschlagen können.

“…………….Das klingt nach großem Sozial-, nach Melodrama, aber DER ALBANER verweigert sich den Extremen auf bewundernswerte Weise. Wir fühlen mit Arben, aber wir bemitleiden ihn nicht. Er ist ein Mann mit einer Mission, einer, der für seine Ehre, seine Liebe, seine Zukunft kämpft, ohne recht zu wissen, was das eigentlich ist, und wir bewundern ihn sogar dabei. Nie aber verführt uns Naber und sein vorzüglicher Schauspieler, der seinen Arben zwischen Bestimmtheit und Verzweiflung pendeln lässt, die Hauptfigur als universelle Leidensfigur oder politisches Exempel emotional zu vereinnahmen – geschweige denn dass der Film es selbst tut, dass er mehr erzählt als eine individuelle Geschichte, die Allgemeingültiges fasst, aber nie die Sympathie zu weit treibt oder zur Anklage gegen irgendwelche „Verhältnisse“ verkommt. Arben arrangiert sich, in einer Welt, in der jeder schaut, wo er bleibt, und für Gut-Böse-Schwarz-Weiß bleibt in dem zurückhaltenden, ganz zweckdienlich und zugleich vorzüglich, so selbstlos wie vorzüglich gedrehten Film weder Zeit, noch Platz. Schließlich geht es ums blanke Leben. So einfach ist das……………”

Die ganze KRITIK hier: http://screenshot-online.blogspot.com/2011/01/mop-2011-der-albaner.html

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=JZRUuz8tV4Q